Placebo - das Mentaltraining -

stärke Deine Selbstheilungskräfte

 

"Placebo" so nennt sich das neuartige Mentaltraining, welches wir in der täglichen Arbeit mit unseren Kunden entwickelt haben. Das heißt nicht mehr und nicht weniger als: Hierbei reden wir von einer Sache, die unter

den schwierigsten Lebensumständen unserer Klienten erprobt ist und die so gut funktioniert, dass wir immer

wieder gefragt wurden:

"Gibt es so ein Mentaltraining auch außerhalb der Sitzungen im Hypnosezentrum? Das wäre ja auch was für..."

Und so haben wir uns entschlossen dieses spezielle Mentaltraining "Placebo" auch einer breiteren Schicht von Menschen in Form von einem Seminar anzubieten, denn Selbstheilungskräfte sind für alle da.

 

Kurz zu den Begriffen:

 

Placebo: In der Medizin ein so genanntes Scheinmedikament - das heißt, ein "Medikament"

(in Form von Tabletten, Spritzen, Infusionen, Tropfen usw.) ohne jeden Wirkstoff.

Es besteht z.B. aus gepresster Stärke, Zucker oder Salzlösung - ohne Wirkstoff - nur scheinbar

ein Medikament also... und dennoch wirkt ein Placebo bei sehr vielen Menschen wie ein "echtes"

Medikament. Und zwar deswegen, weil diese Menschen (ohne zu wissen, dass es sich um ein Placebo handelt),

an die Wirksamkeit dieses "Medikamentes" glauben... Diese "Heilkraft unseres Geistes" gezielt und richtig

eingesetzt, kann also viel "Unerreichbares" ermöglichen.

 

Mentaltraining: Es gibt so viele Formen von Mentaltrainings unterschiedlicher Qualität, dass man an dieser

Stelle nicht alle beleuchten kann. Wir lehnen jede Arbeit mit Glaubenssätzen, Gelöbnissen und Übermotivation

ab und arbeiten da wo es sinnvoll ist. Die Ergebnisse sprechen für sich. Wir sorgen jedoch dafür, dass der Mentalbereich alles was uns gut tut auch verarbeitet - nicht aber Probleme überdeckt. Mit gezieltem Mental-

training kann das Heilende an einem Placebo im Menschen integriert werden.

Noch gewaltiger ist die Wirkung, wenn man des Mentaltraining "Placebo" mit einem Feuerlauf kombiniert...​